Anmelden
Arbeit
Ressourcen
KategorieTitelBeschreibung
Fachliteratur/Thema Fish!; Stephen C. Lundin, Harry Paul, John Christensen; Hyperion, 2000 Menschen, die jeden Tag aufs Neue dynamisch, energiegeladen und mit Freude ihre Arbeit anpacken ... Unvorstellbar für Mary Jane Ramirez, Managerin einer Firma in Seattle, deren Auftrag darin besteht, eine lustlose, lahme Abteilung endlich zu einem effektiven Team umzuwandeln. Zufällig wird sie in ihrer Mittagspause Zeugin der mitreissenden Atmosphäre auf dem Pike Place Fischmarkt, erlebt den Spass, den die Fischverkäufer dort an ihrer Arbeit haben. Eine wahre Geschichte!
Link Eigenverantwortung statt Bürokratie So beginnt das Manifest: "Wir sind Menschen, die gerne arbeiten und unser Bestes geben, im Gesundheits­wesen, in der Bildung, im Sozialen, in der Verwaltung, im Kunstbetrieb, in der Wissenschaft oder in der Wirtschaft. Wir sind Menschen, die eigenverantwortlich und mit Herzblut unsere Arbeit tun wollen. Wir wehren uns dagegen, dass unser Kerngeschäft zunehmend durch bürokratische Inhalte entwertet wird, die uns zu Leistungserbringerinnen, Statistikzulieferern, Formularausfüllern und Berichteverfasserinnen machen."
Link Stiftung Quellenhof Die Quellenhof-Stiftung ist eine christliche Institution und sieht ihren diakonischen Auftrag unter Menschen mit sucht- und psychisch bedingten Problemen. Wir wollen uns für die engagieren, die am Rande der Gesellschaft stehen. Unser Angebot umfasst verschiedene Wohneinheiten für Therapie und Lebenstraining mit unterschiedlichem Betreuungsgrad. In attraktiven Werkstätten und Arbeitsbereichen können unsere Teilnehmenden in einem geschützten Umfeld den beruflichen Alltag trainieren. Das Ziel ist, Männer und Frauen, die eines unserer Angebote nutzen, wo immer möglich, beruflich und sozial wieder in unsere Gesellschaft einzugliedern.
Link Südkurve Lyss In Zusammenarbeit mit den Sozialstellen und privaten Fachstellen engagiert sich die Südkurve im sozialen Bereich. Menschen in herausfordernden Situationen bekommen Hoffnung, erfahren Ermutigung und erleben kompetente Begleitung. Durch die Lebensmittelabgabe wird das Haushaltbudget von Familien und Singles entlastet. Im Arbeitsprogramm erhalten Menschen eine Tagesstruktur und werden näher an den ersten Arbeitsmarkt herangeführt.
Link Velafrika Velafrica sammelt alte Velos, macht sie wieder flott und verschifft sie nach Afrika. Jährlich gelangen über 15 000 Drahtesel aus der Schweiz in den Süden und erleichtern dort das Leben der Menschen.
Link Wendepunkt Unternehmerisches Denken, soziales Handeln auf biblischen Werten. Dieser Dreiklang ist die Triebfeder der Stiftungsarbeit gestern – heute – morgen. Pioniergeist, Risikobereitschaft und rasches Handeln haben die Entwicklung der Stiftung Wendepunkt während über 20 Jahre geprägt und überhaupt möglich gemacht. Als christliches Sozialunternehmen sucht die Stiftung Wendepunkt kontinuierlich nach neuen Lösungen, welche den Menschen und der Gesellschaft dienen.
Link Work is not a job workisnotajob. ist unser persönlicher Deal mit der Arbeit. Arbeit bedeutet für uns Lebensgestaltung, also gründen wir die Unternehmen bei denen wir arbeiten möchten selbst. Wir schreiben und machen Bücher, machen Selbermachen einfach, feiern die "Generation Make" und unterstützen dabei, den Künstler und den Unternehmer in sich zu wecken.
Sharing-Plattform Rent a rentner Rent a Rentner ist die Online-Plattform auf der man Rentnerinnen und Rentner mieten kann. Und umgekehrt. Egal für was: fürs Dogsitting, als Babysitter, als Gärtner, um einen lästigen IKEA-Schrank zu montieren und und und.